Was ist ein Sphinktertonus?

Ein erhöhter Sphinktertonus kann zu Problemen mit Hämorrhoiden führen. Das wird auch bei mir ein Grund für die Hämorrhoiden gewesen sein.

Ein komisches Wort

Das Wort klingt schon ziemlich komisch, hatte ich vorher auch noch nie gehört.

Ein Sphinkter ist ein ringförmiger Muskel, der ein Hohlorgan in angespanntem Zustand abdichtet. Der Schließmuskel ist so ein ringförmiger Muskel. Und Tonus bedeutet so viel wie Druck bzw. Spannung.

Ein Spinktertonus ist also ein anderes Wort für den Druck auf den Schließmuskel bzw. dessen Spannungszustand.

Bei einigen Menschen ist dieser Druck permanent erhöht, was u. a. zu Durchblutungsstörungen im Enddarm führen kann. Dadurch kann es zu geschwächtem Bindegewebe kommen bzw. heilen Gewebeschäden im Analbereich schlechter ab. Ein erhöhter Sphinktertonus kann sogar zu einer schmerzhaften Analfissur führen.